Dieter Bohlen warf IHN aus dem Studio: Serien-Liebling packt kuriose Story aus | Unterhaltung

Dachten Sie, Sie kennen alle Geheimnisse des modernen Klassikers „You’re My Heart, You’re My Soul“? Wahrscheinlich nicht …

Normalerweise spielt Kai Noll (58) in der RTL-Tagesserie den sympathischen Rufus Sturm. Zwischen uns„Und das so viele Jahre, dass man meinen könnte, der gebürtige Bonner wäre nur noch Schauspieler. Doch bevor er zum Urgestein von Deutschlands zweitältester Telenovela wurde, hatte Noll bereits eine andere Karriere: Mit 17 schlug er sich als Straßenmusiker durch. Er spielte unter anderem Songs von John Denver auf der Gitarre.

Auch Lesen :  Gigi, Claudia und Cosimo müssen in die nächste Dschungelprüfung
Kai Noll spielt seit 2003 die Rolle des Rufus Sturm in der RTL-Kultserie „Unter uns“. Seine erste Liebe galt jedoch der Musik

Kai Noll spielt seit 2003 die Rolle des Rufus Sturm in der RTL-Kultserie „Unter uns“. Seine erste Liebe galt jedoch der Musik

Foto: kai.noll/Instagram

▶︎ RÜCKBLICK: In den 1980er Jahren nahm der Soap-Schauspieler unter dem Namen „Kai Morgan“ eigene Songs und Platten auf. Das war auch die Zeit, als Pop Titan Damals erfuhr Dieter Bohlen (68) von dem Hamburger, den er sich ausgesucht hatte.

„Nachdem Modern Talking durch die Decke ging, wollte ich unbedingt Dieter Bohlendass ich die deutsche Version des Megahits ‘You’re My Heart, You’re My Soul’ singe. Also hat er mich damals in sein Atelier eingeladen“, sagt Noll zu BILD.

Und weiter: “Ich habe dort fast um mein Leben gesungen, aber ich habe aus Dieters Sicht gemerkt, dass er nicht zufrieden war, obwohl ich wirklich alles gegeben habe.” Nach mehreren Versuchen verlor er die Geduld und warf mich aus dem Studio.’

Hier finden Sie Inhalte von Instagram

Um Inhalte von Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu kommunizieren oder anzuzeigen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Das war das Ende des Songs – und auch ein kleines musikalisches Ende für Noll. „Wie Sie wissen, hat Mary Roos die deutsche Version mit ‚Ich bin stark – nur mit dir‘ gesungen“, schmunzelt er.

Doch der heute 58-Jährige ließ sich nicht beirren. Einen Plattenvertrag bekam er trotzdem, allerdings nicht mit dem Poptitan als Produzent. Diese Arbeit übernahm Michael Chambosse, der auch Gottlieb Wendehals (bürgerlicher Name Werner Böhm, +79) produzierte und den Song „Secret Lovers“ auf die Platte brachte.

Auch ohne Dieter Bohlen hat Kai als Kai Morgan ein Album aufgenommen und veröffentlicht

Auch ohne Dieter Bohlen hat Kai als „Kai Morgan“ eine Platte aufgenommen und veröffentlicht.

Foto: privat

Und wie ging die Geschichte mit Dieter Bohlen weiter? Kai Noll zu BILD: „Dann habe ich Dieter in der TV-Sendung ‚Traumjob‘ wieder getroffen. Ich habe dort Anfang der 1990er Jahre als Assistentin von Moderatorin Sabrina Fox-Lallinger gearbeitet. Als ich Dieter Backstage traf, sprach ich mit ihm und gab ihm meinen neuen Song. Er hat es jedoch nicht erneut gemeldet.’

Die Liebe zur Musik ist dem Bonner bis heute geblieben. Aktuell spielt er handgemachte ehrliche Rockmusik in der Band „Kraut Pleaser“. Sie haben gerade einen neuen Song namens „Wasted Love“ veröffentlicht.

Hier finden Sie Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese anzuzeigen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Übrigens teilt Noll mit seinem „Unter Uns“-Kollegen auch einen Traum von der Musik am Set: Diego Seyfarth (38), der als David Junker den Sohn des Serienschurken Rolf Jäger verkörpert, spielt bei „Kraut Pleaser“ Schlagzeug.

Wer weiß, vielleicht fällt Dieter Bohlen Kai Noll im neuen Jahr wieder auf? Immerhin wird “Unter Uns” direkt neben dem DSDS-Studio gedreht und auf dem kurzen Dienstweg kann man wieder plaudern…

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button